"Respekt und Wertschätzung als Lernprozess"

Fachvortrag für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2108MEK2
Beginn
07.05.2019, 19:30 Uhr
Ende
07.05.2019, 21:45 Uhr
Umfang
1 Termin
Kosten
bitte in der Geschäftsstelle erfragen  
Veranstaltungsort
Ludmillenstr. 7
49716 Meppen
Propsteigemeindehaus, Domhof, Pfarrsaal
Referent/in
Suzanne von Melle
Beschreibung
Fortbildungsveranstaltungen für Kindertagespflegepersonen

Von September 2018 bis Mai 2019 rollt ein weiterer sogenannter „Fortbildungswürfel“ durch den Landkreis Emsland. Alle Kindertagespflegepersonen sind herzlich eingeladen, die regelmäßig stattfindenden Fortbildungen zu besuchen und so zum Erhalt ihrer Pflegeerlaubnis beizutragen.

Im Rahmen dieser Fortbildungsreihe werden von der KEB folgende weitere Termine angeboten:

04.09.2018 – Familienzentrum St. Vitus, Meppen (Kurs-Nr. 2159)
07.11.2018 – Familienzentrum St.Nikolaus, Herzlake (Kurs-Nr. 2160)
07.01.2019 - Familienzentrum St. Elisabeth, Haren (Kurs-Nr. 2107)
12.03.2019 - Familienzentrum Twist (Kurs-Nr. 2106)
07.05.2019 - Propsteigemeindehaus Meppen - Fachvortrag (Kurs-Nr. 2108) - Anmeldung bei der KEB Meppen
Beginn: jeweils 19:30 Uhr

Die Veranstaltungen werden vom Landkreis Emsland gefördert und sind gebührenfrei.
Mit dem Besuch der Fortbildungsreihe sind Kindertagespflegepersonen nicht an ein bestimmtes Familienzentrum gebunden und können selbstverständlich an mehreren Veranstaltungen teilnehmen.

Bitte melden Sie sich für die einzelnen Veranstaltungen telefonisch bzw. persönlich im jeweiligen Familienzentrum vor Ort an.