Kess-erziehen - Mehr Freude - weniger Stress

für Eltern -Kind-Gruppen der KEB

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2115ME4
Beginn
15.03.2019, 09:30 Uhr
Ende
26.04.2019, 11:45 Uhr
Umfang
5 Termine
vom 15.03.2019 bis 26.04.2019
Kosten
10,00 €  
Veranstaltungsort
Nagelshof 21b
49716 Meppen
KEB E1
Referent/in
Gabriela Danne-Wessels
Beschreibung
Für Eltern-Kind-Gruppen Mitglieder.

Eltern sein ist eine schöne aber manchmal auch anstrengende Aufgabe. Kess-erziehen - unterstützt Mütter und Väter darin, eine gute Beziehung zum Kind aufzubauen, feinfühlig zu agieren, das Kind in den Alltag zu integrieren. Eltern lernen, wie man alltägliche Erfahrungsräume für die Entwicklung des Kindes nutzen kann, Stress reduziert und damit die eigene Zufriedenheit stärken kann.
In 5 Einheiten geht es um folgende Themen:
- ein neues Leben beginnt - Beziehung aufbauen, ermutigt die Welt erkunden
- Selbstständigkeit fördern
- Kompetenz erleben - Konfliktsituationen kess angehen
- selbstbewusst werden - für sich sorgen - ich bin ich
- Gemeinschaft erleben.


Teilnahmekosten: 10,- €/TN bei 10 TN/für E-K Gruppen der KEB
Elternhandbuch: 7,50 €

Infos bei der KEB Meppen, Kontaktstelle für Eltern-Kind-Gruppen

Gefördert durch das Bistum Osnabrück.