Miteinander spielen - Miteinander lernen

Eltern-Kind-Gruppe für Kinder bis 3 Jahren

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2127MEK5
Beginn
15.01.2019, 09:30 Uhr
Diese Veranstaltung hat bereits begonnen.
Ende
19.03.2019, 11:00 Uhr
Umfang
10 Termine
vom 15.01.2019 bis 19.03.2019
Kosten
50,00 €  
Veranstaltungsort
Goetheallee 10
49716 Meppen
Haus Maria Frieden
Referent/in
Petra Rotter
Beschreibung
Kursangebot für Eltern mit Kindern
In Kooperation mit dem Familienzentrum St. Ansgar, Meppen-Esterfeld.
„Miteinander spielen - Miteinander leben“
Eltern-Kind-Gruppen im Dekanat Emsland Mitte in Kooperation mit den jeweiligen Kirchengemeinden

Eltern, die mit ihren kleinen Kindern bis zum dritten Lebensjahr gemeinsam singen, spielen und kreativ sein wollen, ihre Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und sich über Alltagsfragen von jungen Familien austauschen möchten, sind eingeladen an diesen Eltern-Kind-Gruppen teilzunehmen! Unter der Leitung einer qualifizierten Referentin, die die Gruppenstunden inhaltlich vorbereitet und leitet, haben die Eltern die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, das Verhalten der Kinder in der Gruppe zu beobachten und pädagogische Fragen zu klären. Die Kinder haben Gelegenheit, erste soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen und mit anderen Erwachsenen zu machen. Lieder, Spiel- und Beschäftigungsangebote, die dem Bewegungs- und Erfahrungsdrang eines Kindes entgegenkommen, tragen dazu bei. Die Kurse finden einmal wöchentlich für jeweils 90 Minuten statt und beinhalten in der Regel 10 Termine.
Bitte das Alter der Kinder angeben.


Gebühr: 50,- €/TN zzgl. Materialumlage - für 10 Termine





Obwohl dieser Kurs bereits gegonnen hat, können Sie eventuell auch jetzt noch am Kurs teilnehmen.
Versuchen Sie es einfach - melden Sie sich an! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!