Liedergarten für Eltern und Kinder im Alter von 12 Monaten bis zu 3 Jahren

Vokalpädagogische Arbeit mit Familien

Details
Kursplätze noch Plätze frei
NummerZOLI0002
Beginn
10.01.2020, 09:30 Uhr
Diese Veranstaltung hat bereits begonnen.
Ende
10.07.2020, 10:15 Uhr
Umfang
24 Termine
vom Fr., 10.01.2020 bis Fr., 10.07.2020
Kosten
bitte in der Geschäftsstelle erfragen  
Veranstaltungsort
Thiener Str. 19
49594 Alfhausen
siehe Raumplan vor Ort
Referent/in
Carina Flottemesch-Thünker
Beschreibung
Der Liedergarten findet statt in Kooperation mit dem Bistum Osnabrück.
Basierend auf einem Konzept des Chorverbandes NRW e.V. soll das Singen in den Familien gefördert und die Entwicklung der Kinder durch frühes musikalisches Erleben gestärkt werden. Eltern und Kinder bekommen die Möglichkeit, in ihrer Kirchengemeinde vielseitige musikalische und erste religiöse Erfahrungen zu sammeln.
* Singen von altersgerechten Liedern
* Natürlicher Umgang mit der Stimme
* Bewegung und Tanz
* Experimentieren und Begleiten mit Instrumenten und Materialien
* Freude am gemeinsamen Singen
* Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung
* Ganzheitliches Erleben von Musik
* Ruhe und Entspannung
Im Liedergarten wird ein wertvoller Beitrag zur Sprach- und Stimmentwicklung sowie zum Sozialverhalten der Kinder geleistet. Die Eltern werden angeleitet, mit ihren Kindern Musik, Sprache und Bewegung zu erleben und im Alltag in der Familie zu integrieren.

Die Kursgebühren sind im Familienzentrum zu erfragen und werden monatlich von der jeweiligen Kirchengemeinde eingezogen.
Obwohl dieser Kurs bereits gegonnen hat, können Sie eventuell auch jetzt noch am Kurs teilnehmen.
Versuchen Sie es einfach - melden Sie sich an! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!
Dieser Kurs wird von der KEB Osnabrück abgeboten. Zur Anmeldung oder Vormerkung werden Sie auf die Website der KEB Osnabrück weitergeleitet.