"Wenn der Himmel sich erdet"

Geistlicher Vertiefungskurs auf dem Weg einer Kirche der Beteiligung

Details
Kursplätze noch Plätze frei
NummerZORG0011
Beginn
31.01.2020, 17:00 Uhr
Diese Veranstaltung hat bereits begonnen.
Ende
05.12.2020, 17:00 Uhr
Umfang
8 Termine
vom Fr., 31.01.2020 bis Sa., 05.12.2020
Kosten
400,00 €  
Veranstaltungsort
Große Domsfreiheit 5
49074 Osnabrück
siehe Raumplan vor Ort
Referent/in
Dr. Christiane Wüste
Pater Ludger Hillebrand SJ
Sr. Simone Remmert CJ
Beschreibung
Unter dem Stichwort "Kirche der Beteiligung" haben sich Einzelne, Gemeinden und Pfarreien(-gemeinschaften) auf den Weg gemacht und arbeiten gemeinsam an ihrer Vision von Kirche der Zukunft. Viele ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen haben an Startups und Werkstätten teilgenommen.
"Wenn der Himmel sich erdet" - ist ein Kursangebot zur Glaubensvertiefung. Er richtet sich an Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Pastoral. Der persönliche Gluabe soll gestärkt und vertieft werden; so wird er für die Gestaltung von Kirche fruchtbar.
Als Folie dienen die Leitplanken der Kirche der Beteiligung, da sie eine Orientierung für die lebendige Verbindung von Glauben und Leben bieten und von der jeweiligen Person ausgehend immer auch den jeweiligen Lebensraum in den Blichk nehmen.
Der Kurs hat Prozesscharakter, möchte verschiedene Zugänge der persönlichen Glaubensvertiefung anbieten und mit Methoden und Arbeitsweisen der Prozessbegleitung vertraut machen.

Kursziel:
- Aufmerksamkeit entwickeln für Gottes Gegenwart und für das Wirken des Heiligen Geistes
im persönlichen Leben
in Prozessen im kirchlichen und gesellschaftlichen Umfeld
in den Zeichen der Zeit
- Vertiefung einer geistlichen Haltung und Sprachfähigkeit
- Befähigung zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen in Gruppen und Gremien

Termine und Orte:
Modul 1:
Beginn: Fr. 31.01, 17:00 Uhr
Ende: Sa. 01.02., 17:00 Uhr
Ort: Antoniushaus, Vechta

Modul 2:
Beginn: Sa. 25.04, 09:00 Uhr
Ende: Sa. 25.04., 17:00 Uhr
Ort: Antoniushaus, Vechta

Modul 3:
Beginn: Fr. 26.06, 17:00 Uhr
Ende: Sa. 27.06., 17:00 Uhr
Ort: Haus Ohrbeck, Holzhausen

Modul 4:
Beginn: Sa. 26.09, 09:00 Uhr
Ende: Sa. 26.09., 17:00 Uhr
Ort: Haus Ohrbeck, Holzhausen

Modul 5:
Beginn: Fr. 04.12, 17:00 Uhr
Ende: Sa. 05.12., 17:00 Uhr
Ort: Pristerseminar Osnabrück

Kosten:
Für ehrenanamtliche Kursteilnehmer*innen 200 €
Für hauptamtliche Kursteilnehmer*innen 400 € (pastorale Mitarbeiter*innen klären die Bezuschussung mit der zuständigen Dienststelle)

Information und Anmeldung:
Bischöfliches Generalvikariat
Abteiliung Seelsorge
Bereich Geisliches Leben
Domhof 12
49074 Osnabrück
Tel. 0541 318-251
E-Mail: geistliches-leben@bistum-os.de

In Kooperation mit dem Bistum Osnabrück

Leitung
- Roberto Piani, Seelsorgeamt, Bereich Geistliches Leben
- Hermann Steinkamp, Seelsorgeamt, Bereich Glaubenskommunikation
- Lucia Zimmer, Seelsorgeamt, Bereich Geistliches Leben
Obwohl dieser Kurs bereits gegonnen hat, können Sie eventuell auch jetzt noch am Kurs teilnehmen.
Versuchen Sie es einfach - melden Sie sich an! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!
Dieser Kurs wird von der KEB Osnabrück abgeboten. Zur Anmeldung oder Vormerkung werden Sie auf die Website der KEB Osnabrück weitergeleitet.