Vielfalt gestalten - Leistungskompetenzen fördern

nifbe-Gruppen-Coaching für KiTa-LeiterInnen VERSCHOBEN WEGEN CORONA

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2141MEB3C
Beginn
08.01.2020, 14:30 Uhr
Diese Veranstaltung hat bereits begonnen.
Ende
24.09.2020, 17:30 Uhr
Umfang
3 Termine
vom 08.01.2020 bis 24.09.2020
Kosten
bitte in der Geschäftsstelle erfragen  
Veranstaltungsort
Nagelshof 21b
49716 Meppen
KEB E1
Referent/in
Inge Hennekes
Beschreibung
„Vielfalt leben und erleben – Chancen und Herausforderungen der Heterogenität“

Kitas sind Orte der Vielfalt von Anfang an und Leitungskräfte tragen u.a. eine zentrale Verantwortung für den kompetenten Umgang mit den verschiedenen Vielfaltsdimensionen und –aspekten in ihrer Einrichtung. Sie sind dabei ebenso für die konzeptionelle Ausrichtung und Raumgestaltung ihrer Einrichtung wie auch für die konkrete Gestaltung und begleitende Reflexion der Interaktions-, Kommunikations- und Entwicklungsprozesse verantwortlich. Als Leitungskräfte müssen sie dabei zugleich die Pädagogik, das Personal, das Budget sowie die Kinder und Eltern „im Blick“ haben.
Das nifbe-Coaching soll Leitungskräfte dabei unterstützen ihre anspruchsvolle und herausfordernde Arbeit im Hinblick auf den Umgang mit Vielfalt in der Einrichtung zu reflektieren. Die Bearbeitung verschiedener Themen ist möglich und soll sich auf die konkreten Fragen der teilnehmenden Leitungskräfte beziehen – von der Konzeption über die vielfaltskompetente Interaktions- und Beziehungsgestaltung oder sozialräumliche Vernetzung bis hin zu Fallbesprechungen.
Obwohl dieser Kurs bereits gegonnen hat, können Sie eventuell auch jetzt noch am Kurs teilnehmen.
Versuchen Sie es einfach - melden Sie sich an! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!