MINT ist überall

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2100MEB3C
Beginn
auf Anfrage
Ende
auf Anfrage
Umfang
nicht terminiert
Kosten
bitte in der Geschäftsstelle erfragen  
Veranstaltungsort
Meppen
Referent/in
Beschreibung
Fortbildung für Erzieher*innen, pädagogische Fach- und Lehrkräfte, qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Wo überall steckt MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) im Alltag der Kinder? Welche Situationen bieten gute Möglichkeiten für die Auseinandersetzung mit mathematischen, informatischen, naturwissenschaftlichen und technischen Themen? Lernen Sie zahlreiche Anregungen für die Praxis im MINT-Bereich kennen, die aus alltäglichen Situationen entstehen. Bringen Sie ein, was Sie in Ihrer Einrichtung erlebt haben und was Ihre Kinder begeistert!
Nach der Fortbildung haben Sie Ihren Blick für MINT in Alltagssituationen geschärft und haben Ideen, wie Sie diese Lerngelegenheiten mit den Kindern aufgreifen und vertiefen können. Sie nehmen Anregungen mit, wie Sie die Kinder im alltäglichen Tun beobachten aber auch begleiten können und wie das Erlebte gemeinsam mit den Kindern dokumentiert werden kann.
Das Bildungsangebot eignet sich sowohl für Einstieg in MINT-Themen im Alltag von Kita, Hort und Grundschule, als auch für die Weiterführung und Vertiefung bereits bestehender Angebote vom "Haus der kleinen Forscher".

Eine Anmeldung ist erforderlich!
Dieser Kurs ist noch nicht terminiert. Sollten Sie sich für diesen Kurs interessieren, können Sie sich unten vormerken lassen. Sobald ein Termin für diesen Kurs feststeht, werden Sie von uns informiert.