Selbsthilfegruppe "Glücksspiel"

Details
Kursplätze noch Plätze frei
Nummer2215ME3
Beginn
14.09.2021, 18:30 Uhr
Diese Veranstaltung hat bereits begonnen.
Ende
21.12.2021, 20:30 Uhr
Umfang
12 Termine
vom 14.09.2021 bis 21.12.2021
Kosten
keine  
Veranstaltungsort
Nagelshof 21b
49716 Meppen
KEB Seminarraum 1.2
Referent/in
Andreas Egbers
Beschreibung
In Kooperation mit dem Caritas Verband, Meppen e.V.

Selbsthilfe für Spielsüchtige organisiert sich häufig in Gruppenarbeit - die Selbsthilfegruppe. Die Teilnehmenden können durch das feed-back der anderen Teilnehmenden zu ihrem eigenen Verhalten Rückmeldung über ihre Wirkung erhalten. So können sie Verhaltensalternativen erarbeiten und im Schutz der Gruppe ausprobieren, bevor sie es in Ihren Lebensalltag integrieren.
Obwohl dieser Kurs bereits gegonnen hat, können Sie eventuell auch jetzt noch am Kurs teilnehmen.
Versuchen Sie es einfach - melden Sie sich an! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!