Bildung trotz(t) Corona-Virus

Über 60 Vorträge digital verfügbar

Das Corona-Virus legt zwar die aktuell geplanten Vortragsveranstaltungen des Frühjahrs lahm.

Auf Bildungsangebote müssen Sie dennoch nicht verzichten. In unserer Videothek haben wir über 60 Vorträge für Sie zusammengestellt. Thematisch geht es buchstäblich um Gott und die Welt. Kirchliche und (inter)religiöse Fragen finden sich genauso wie Klimawandel, Nahostkonflikt, Europas Zukunft oder ethische Lebensfragen und die Verbindung von Wohlstand und Glück.

Es referieren dabei renommierte Fachleute und bekannte Persönlichkeiten. So finden sich in der langen Liste Namen wie Norbert Lammert, Wolfgang Thierse, Barbara Hendricks, Paul Kirchhof, Michael Lüders, Friedrich Schorlemer und Klaus Töpfer. Ausgewiesene Theologen wie Thomas Söding, Margit Eckholt, Hubert Wolf, Franz-Josef Nocke oder Johanna Rahner sind ebenso vertreten wie die spirituellen Lehrer Anselm Grün, Pierre Stutz und P. Sebastian Painadath. Franz Alt und der Bischof von Hildesheim, Heiner Willmer, gehören ebenfalls in die Riege der Vortragenden.

Machen Sie was mit Ihrer Zeit, die Ihnen vielleicht gerade ungewöhnlich reich und unverplant geschenkt ist.

Links