Öko-Challenge / Mitmach- und Gewinnaktion für Erzieher*innen 2021

KEB startet OHNE AUTO IN DIE KITA - Fahrrad Aktion für Erzieher*innenTeams.

Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen sind auch für die KiTa-Arbeit belastend. 

Was lässt aufatmen, angesichts von Mund-/ Naseschutz und Co?

Hat Corona nicht auch ein paar sehr wichtige Themen aus unserem Bewusstsein verdrängt, die es anzupacken gilt? 

Mehr Zeit für sich haben, hellwach und gut gelaunt in den Tag starten, frische Luft und Sonne satt – und nebenbei im kleinen oder großen Team etwas für die Reduzierung der Treibhausgase tun? 

Die  KEB  lädt ein zur ÖKO-Challenge 2021 für Erzieher*innen (Teams ab 3 Personen) von Mai bis August 2021.  Die Teilnehmer*innen fahren so oft wie möglich in dieser Zeit mit dem Fahrrad zur Arbeit. Die gefahrenen Kilometer und autofreien Tage des jeweiligen KiTa-Teams gehen in den Wettbewerb mit den anderen Teams ein. Während der Challenge erfolgen monatliche Info- und Mutmach-Digitalpost für die teilnehmenden Teams, beendet wird sie durch die Verleihung von 3 Teampreisen.

Der Einstieg erfolgt am Do., 22.04.2021 ab 15.00 Uhr (in Sögel oder online per Zoom), die Preisverleihung findet am Do., 30.09.2021 um 15.00 Uhr statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15,00 Euro pro TN.

Nähere Informationen enthalten über die KEB Aschendorf-Hümmling.

 

 

 

Links