• Kurse finden
    • select

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte in Kitas

  • Heilige im Kirchenjahreskreis und Bibelgeschichten ... verständlich und kreativ mit Kindern bearbeiten  /
  • Praxisreflexion für pädagogische Fachkräfte in Kitas /
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten im Kita-Alltag /
  • Kinder psychisch kranker Eltern unterstützen / Vertiefungskurs und neuer Kurs - Einstieg in das Thema /
  • Die "Kulturelle Brille" - In unserer KiTa trifft sich die Welt
  • Psychohygiene im beruflichen Alltag - Workshop
  • Kreativität ist nicht nur Malen und Basteln!

 

Heilige im Kirchenjahreskreis und Bibelgeschichten … verständlich und kreativ mit Kindern bearbeiten

Termin: Fr., 11.03.2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Das Seminar bietet die Möglichkeit, sich mit Heiligen in verschiedenen Bibelgeschichten, angelehnt an das Kirchenjahr, inhaltlich auseinanderzusetzen. Sie erfahren, wie Sie diese durch Symbole, kreative Umsetzung und Aktionen den Kindern zeitgemäß und anschaulich nahebringen können. Dabei werden die Bedeutung verschiedener Heiliger in den Mittelpunkt gestellt. Sie erschließen Anregungen für die Umsetzung und Gestaltung und gewinnen neue Impulse und Ideen für die Praxis, in denen verschiedene Sinne angesprochen werden. Sie erwerben Grundlagen und praktische Handwerkzeuge, die Kindern eine positive Haltung zu Vorbildern des Christentums eröffnen.

Referentin: Simone Paura, Gemeindereferentin

Weitere Infos und Anmeldung

 

Praxisreflexion für pädagogische Fachkräfte in Kitas

- Beginn: Frühjahr 2022 (4 Termine)

Damit sich Haltungen und pädagogische Einstellungen nicht unreflektiert "ergeben, kann es guttun, in den Austausch mit anderen Fachkräften zu gehen. Eine kontinuierliche Selbst- und Prozessreflexion ermöglicht es zudem, die eigene Weiterentwicklung und das eigene Lernen in den Blick zu nehmen, um gestärkt in den Kita-Alltag zurückkehren zu können.

Referentin: Suzanne von Melle, Dipl.-Pädagogin, Mediatorin, Lehrkraft in der ErzieherInnen-Ausbildung

Weitere Infos

  

Nahrungsmittelunverträglichkeiten im Kita-Alltag - Grundkenntnisse / Umsetzung im pädagogischen Alltag

für pädagogische Fachkräfte und Mitarbeitende in der Essenszubereitung und -ausgabe

Termin: Mi., 09.03.2022, 14:30 - 17:30 Uhr

Sowohl Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie beispielsweise die Laktoseintoleranz oder Fruktosemalabsorbtion als auch Lebensmittelallergien erfordern eine erhebliche Einschränkung der Lebensmittelauswahl für die Betroffenen. Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Grundkenntnissen einiger häufiger Nahrungsmittelunverträglichkeiten und - Allergien sowie Möglichkeiten für Kita-Mitarbeitende damit umzugehen und diese bestmöglich in den Alltag zu integrieren.

Referentin: Lara Voß, Ernährungswissenschaften (M.Sc.),  Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften (B.Sc.), in Weiterbildung zur VDOE-zertif. Ernährungsberaterin

Weitere Infos und Anmeldung

 

Kinder psychisch kranker Eltern in der Kita unterstützen -  Hintergründe, Schutzfunktionen, Elternarbeit Umsetzung im pädagogischen

neuer Kurs - Einstieg in das Thema: Termine 01.04.2022, 09:00 - 16:30 Uhr und 22.04.2022 13:00 - 16:15 Uhr

An einer psychischen Störung erkrankte Eltern geraten immer mehr in den Blick von Forschung und Praxis. Sie sind als Risikofaktor für das Kind zu betrachten.
Insbesondere in akuten Krankheitsphasen wirkt verändertes Erziehungs- und Beziehungsverhalten negativ auf die kindliche Entwicklung. So steht in Krankheitsphasen eine der primären Bezugspersonen nicht wie sonst zur Verfügung. Kinder sind mit dieser Situation überfordert.
Kindertagesstätten können Kinder und ihre an einer psychischen Störung erkranten Eltern unterstützen und somit als Schutzfaktor für die kindliche Entwicklung wirken. Die Möglichkeiten reichen von gezielten Förderungen des Kindes über Elterngespräche bis hin zum Aktivieren von Hilfen für das Elternteil und die gesamte Familie.

Referentin: Annelen Höltermann, M. Sc. Psychologin

Weitere Infos und Anmeldung - Einstieg in das Thema

 

Die "Kulturelle Brille"  - In unserer KiTa trifft sich die Welt

Termin: Di., 10.05.2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Die bunte Vielfalt an Familien, die den Besuch von Krippen und Kitas nutzen und hier zusammenkommen wollen, ist hoch. Dies bietet zum einen viele interessante Einblicke, kann aber auch zu Irritation und Missverständnissen führen. Diese Fortbildung lädt dazu ein, die eigene "kulturelle Brille" aufzuspüren, einen Perspektivwechsel zu wagen und Unterschiedlichkeit als Reichtum wahrzunehmen.  Wir sind nicht frei von Vorurteilen, können aber einen bewussten Umgang mit ihnen erlernen, was wiederum Türen öffnen kann, die für uns gestern noch verschlossen schienen.

Referentin: Daniela Kolberg, interkulturelle Trainerin/Mitarbeiterin Bundesprogramm KiTa Einstieg

Weitere Infos und Anmeldung

 

Psychohygiene im beruflichen Alltag - Workshop

voraussichtlich Juni 2022

Im Rahmen des Workshops wird auf einem gestalterischen und kreativen Weg die Möglichkeit zu einer Auseinandersetzung mit der eigenen Psychohygiene geboten. Die Referentin gibt konkrete Werkzeuge an die Hand, wie sich die Selbstfürsorge fest in den beruflichen Alltag integrieren lässt. Dazu werden künstlerisch-kreative Methoden aus verschiedenen Ansätzen genutzt. Diese werden ergänzt durch theoretische Inhalte  zur Ressourcenstärkung, Reflexion der eigenen Beziehungsgestaltung und Selbstfürsorge in Belastungssituationen.

Referentin: Anke Keuter, Diplom-Kunsttherapeutin

 Weitere Infos und Anmeldung /Interessent/-innen Liste

 

Kreativität ist nicht nur Malen und Basteln! - "Jetzt mal doch mal ein schönes Bild"

voraussichtlich Juni 2022

Was können Sie tun, um die Kreativität von Kindern und Jugendlichen zu fördern? Was können Sie für Ihre eigene Kreativität tun. Was ist überhaupt Kreativität? An diesem Seminartag gehen wir diesen Fragen nach. Es werden verschiedene Aspekte aus Forschung und Wissenschaft sowie der praktischen Arbeit verdeutlicht und im Hinblick auf eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und auch Erwachsenen betrachtet.

Referentin: Anke Keuter, Diplom-Kunsttherapeutin

Weitere Infos und Anmeldung/Interessent/-innen Liste