Skip to main content

Gelingende Kommunikation

für pädagogische Fachkräfte in Krippe und Kita

Beginn: 12.04.2023

Basis-Kurs "Verstehen und Verstanden"
Ziel der Gelingenden Kommunikation ist es komplexe Inhalte für alle verständlich zu machen und Ideen und Tipps für den Abbau kommunikativer Barrieren zu vermitteln.

Wie dies im Alltag mit Kindern und auch in der Arbeit mit Eltern umgesetzt werden kann, ist Bestandteil dieser insgesamt 12 UE umfassenden Fortbildung, die an zwei Nachmittagen stattfindet.

Das Dozententeam (die Vielfalter) wird anhand von konkrete Praxisbeispiele die unterstützende Kommunikation mit Hilfe von Symbolen, Gebärden, Kommunikationshilfen, einfache Sprache und bei Sehbeeinträchtigungen vorstellen.

Termine: Mi., 12.04. und 26.04.2023 jeweils 14:00 - 19:00 Uhr
Weitere Info (z.B. Schwerpunkte des Kurses) und Anmeldung

 

Refrescher "Verstehen und Verstanden"
In dieser Fortbildung wird Teilnehmenden die Möglichkeit gegeben vorhandene Kenntnisse der Gelingenden Kommunikation aufzufrischen, um gemeinsam anhand von konkrete Praxisbeispiele die unterstützende Kommunikation mit Hilfe von Symbolen, Kommunikationshilfen, einfache Sprache und Gebärden anzuwenden. Zudem wird Raum gegeben aus der Praxis zu berichten und eventuelle Schwierigkeiten in der konkreten Umsetzung zu besprechen.

Dieser Refresherkurs wird als Auffrischungs- und Vertiefungsfortbildung an einem Nachmittag (6 UE) von 14 bis 19 Uhr mit dem Dozententeam „die Vielfalter“, geleitet.

Termin: Mi., 24.05.2023 - 14:00 - 19:00 Uhr
Weitere Info und Anmeldung

 

03.02.23 10:14:57