Skip to main content

Pädagogik und Elternbildung

Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Di. 11.01.2022 09:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2165GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Di. 11.01.2022 15:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2157GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mi. 12.01.2022 09:00
Meppen - Bokeloh

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Vitus, Bokeloh. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in Kirchengemeinde beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2156MEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Katharina Melisch
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mi. 12.01.2022 09:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2166GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mi. 12.01.2022 09:30
Meppen

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Vinzentius, Fullen/Versen. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2153MEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anke Müller
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mi. 12.01.2022 09:30
Twist

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Rühlermoor. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2173TWB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Helga Hermsen
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mi. 12.01.2022 15:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2167GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Do. 13.01.2022 09:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2168GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Fr. 14.01.2022 09:30
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde Christus König, Dalum. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2169GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bianca Lammers
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mo. 17.01.2022 09:30
Twist-Schöninghsdorf

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus, Schöninghsdorf. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2172TWB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Silke Fischer
Arbeitskreis Kinderkirche
Mi. 19.01.2022 19:30
Online und Präsenz

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Maria zum Frieden, Esterfeld. Die Begegnung mit Gott in der Liturgie für Kinder angemessen zu gestalten ist eine große Herausforderung und wichtige Aufgabe, um Kinder an gottesdienstliche Formen heranzuführen. In diesen Arbeitskreisen werden theologische Inhalte erarbeitet und gemeinsam ideenreiche und praktische Anregungen zu den Festen im Jahreskreis entwickelt. Interessierte sind herzlich eingeladen, an den Arbeitskreisen mitzuwirken. Die Termine werden im Pfarrbrief bekannt gegeben.

Kursnummer 2421MEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anke Maas
Vielfalt gestalten - Leitungskompetenzen fördern nifbe-Gruppen-Coaching für KiTa-LeiterInnen 22-SW-LC- "Emsland"
Do. 27.01.2022 13:30
Meppen

„Vielfalt leben und erleben – Chancen und Herausforderungen der Heterogenität“ Online und Präsenz Kitas sind Orte der Vielfalt von Anfang an und Leitungskräfte tragen u.a. eine zentrale Verantwortung für den kompetenten Umgang mit den verschiedenen Vielfaltsdimensionen und –aspekten in ihrer Einrichtung. Sie sind dabei ebenso für die konzeptionelle Ausrichtung und Raumgestaltung ihrer Einrichtung wie auch für die konkrete Gestaltung und begleitende Reflexion der Interaktions-, Kommunikations- und Entwicklungsprozesse verantwortlich. Als Leitungskräfte müssen sie dabei zugleich die Pädagogik, das Personal, das Budget sowie die Kinder und Eltern „im Blick“ haben. Das nifbe-Coaching soll Leitungskräfte dabei unterstützen ihre anspruchsvolle und herausfordernde Arbeit im Hinblick auf den Umgang mit Vielfalt in der Einrichtung zu reflektieren. Die Bearbeitung verschiedener Themen ist möglich und soll sich auf die konkreten Fragen der teilnehmenden Leitungskräfte beziehen – von der Konzeption über die vielfaltskompetente Interaktions- und Beziehungsgestaltung oder sozialräumliche Vernetzung bis hin zu Fallbesprechungen. Das Coaching wird trägerübergreifend angeboten; an einer Coachinggruppe können max. 10 Personen teilnehmen. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich: www.keb-meppen.de

Kursnummer 2135MEB3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Inge Hennekes
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Do. 17.02.2022 09:30
Geeste-Gr. Hesepe

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Nikolaus, Gr. Hesepe. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2180GEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Olga Tieben
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Do. 17.02.2022 15:30
Twist

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Ansgar, Twist. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in der / oder die Kirchengemeinden beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 2177TWB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Melanie Peters
Gemeinsame Lebensschritte für Eltern mit Kinder
Mo. 04.04.2022 15:00
Meppen

In Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Vitus, Meppen. In diesen Eltern-Kind-Gruppen, die ehrenamtlich organisiert sind, treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern in den jeweiligen Pfarrheimen, um gemeinsam diese Gruppenstunden für Eltern und Kinder zu nutzen: Eltern bekommen wertvolle Impulse für die Erziehung, Lernen gemeinsam mit den Kindern und knüpfen Kontakte untereinander. Kinder lernen Kompetenzen zu entwickeln und sich einzubringen, singen, basteln, forschen, spielen und finden Freunde. Durch die ganzheitlichen Angebote werden Kinder in der Gruppe nachhaltig gefördert und angeregt und Eltern in der Erziehung unterstützt. Somit stärken Familien sich gegenseitig und bilden kleine Netzwerke für Familien. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität für junge Familien in und durch die Gemeinschaft mit einander zu verbessern und sich in Kirchengemeinde beheimatet zu fühlen. Die Gruppenstunden finden wöchentlich bzw. vierzehntägig in der Regel das ganze Jahr hindurch in den örtlichen Pfarrheimen statt.

Kursnummer 21107MEB4
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anna Befumo
Spielkreis für Kinder
Mi. 11.05.2022 15:00
Geeste-Dalum

In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Geeste. Spielkreis für Kinder Der Spielkreis bietet Kindern eine individuelle, flexible Betreuungszeit unter der Leitung einer qualifizierten Fachkraft an. An einem Nachmittag können die Kinder in einer kleinen, überschaubaren Gruppe spielen und ihre ersten sozialen Kontakte knüpfen. Sie werden alters- und entwicklungsgerecht beobachtet und in ihren sprachlichen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten gefördert. Der Jahreszeit entsprechend können erste Materialerfahrungen (Bastelangebote) gemacht werden. Auch besondere Ereignisse und religiöse Feste haben ihren Platz im Alltag. Gebühr: 72,- € bis 6 Kinder (8 Termine, einmal wöchentlich 2 UStd.) - es ist keine Ratenzahlung möglich! Eine Anmeldung ist nur möglich über: Familienzentrum St. Bernadette Huberta-Roggendorf-Str., Geeste, Mail: familienzentrum.geeste@web.de

Kursnummer 21100GEK4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Renate Ölert
Bambinchen - Eltern-Kind Gruppe für Babys im Alter von 6 - 9 Monate
Fr. 20.05.2022 10:00
Meppen

In Zusammenarbeit mit der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd Eltern, die mit ihren Babys spielen und singen wollen, ihre Babys in ihrer Entwicklung begleiten wollen und sich über Alltagsfragen von jungen Familien austauschen möchten, sind herzlich eingeladen, an diesem neuen Kurs "Bambinchen Eltern-Kind Gruppe" teilzunehmen. Kursinhalte: - Altersgerechte Anregungen zur Förderung der Entwicklung des Babys - Spielanregungen zur Entfaltung der Sinne - Unterstützung in der Erziehung - Aufbau eines Netzwerkes junger Familien Bitte eine Unterlage/Decke mitbringen. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich und möglich unter: www.keb-meppen.de (Kurs-Nr.: 2195)

Kursnummer 2195MEK4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Franziska Fehnker
Bambinchen - Eltern-Kind Gruppe für Babys im Alter von 3 - 6 Monate
Mo. 23.05.2022 10:00
Meppen

In Zusammenarbeit mit der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd Eltern, die mit ihren Babys spielen und singen wollen, ihre Babys in ihrer Entwicklung begleiten wollen und sich über Alltagsfragen von jungen Familien austauschen möchten, sind herzlich eingeladen, an diesem neuen Kurs "Bambinchen Eltern-Kind Gruppe" teilzunehmen. Kursinhalte: - Altersgerechte Anregungen zur Förderung der Entwicklung des Babys - Spielanregungen zur Entfaltung der Sinne - Unterstützung in der Erziehung - Aufbau eines Netzwerkes junger Familien Bitte eine Unterlage/Decke mitbringen.

Kursnummer 21101MEK4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Franziska Fehnker
Vielfalt gestalten - Leitungskompetenzen fördern nifbe-Gruppen-Coaching für KiTa-LeiterInnen 22-SW-LC- "Emsland"
Di. 24.05.2022 14:00
Meppen

„Vielfalt leben und erleben – Chancen und Herausforderungen der Heterogenität“ Online und Präsenz Kitas sind Orte der Vielfalt von Anfang an und Leitungskräfte tragen u.a. eine zentrale Verantwortung für den kompetenten Umgang mit den verschiedenen Vielfaltsdimensionen und –aspekten in ihrer Einrichtung. Sie sind dabei ebenso für die konzeptionelle Ausrichtung und Raumgestaltung ihrer Einrichtung wie auch für die konkrete Gestaltung und begleitende Reflexion der Interaktions-, Kommunikations- und Entwicklungsprozesse verantwortlich. Als Leitungskräfte müssen sie dabei zugleich die Pädagogik, das Personal, das Budget sowie die Kinder und Eltern „im Blick“ haben. Das nifbe-Coaching soll Leitungskräfte dabei unterstützen ihre anspruchsvolle und herausfordernde Arbeit im Hinblick auf den Umgang mit Vielfalt in der Einrichtung zu reflektieren. Die Bearbeitung verschiedener Themen ist möglich und soll sich auf die konkreten Fragen der teilnehmenden Leitungskräfte beziehen – von der Konzeption über die vielfaltskompetente Interaktions- und Beziehungsgestaltung oder sozialräumliche Vernetzung bis hin zu Fallbesprechungen. Das Coaching wird trägerübergreifend angeboten; an einer Coachinggruppe können max. 10 Personen teilnehmen. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich: www.keb-meppen.de

Kursnummer 2137MEB3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Inge Hennekes
Miteinander spielen - Miteinander leben lernen Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 1 - 2 Jahre
Di. 07.06.2022 16:00
Meppen

In Kooperation mit dem Familienzentrum St. Ansgar, Meppen Eltern, die mit ihren kleinen Kindern spielen und kreativ sein wollen, ihre Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und sich über Alltagsfragen von jungen Familien austauschen möchten, sind eingeladen an diesen Eltern-Kind-Gruppen teilzunehmen! Unter der Leitung einer qualifizierten Referentin, die die Gruppenstunden inhaltlich vorbereitet und leitet, haben die Eltern die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, das Verhalten der Kinder in der Gruppe zu beobachten und pädagogische Fragen zu klären. Die Kinder haben Gelegenheit, erste soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen und mit anderen Erwachsenen zu machen. Lieder, Spiel- und Beschäftigungsangebote, die dem Bewegungs- und Erfahrungsdrang eines Kindes entgegenkommen, tragen dazu bei. Anmeldungen für diesen Kurs über: Familienzentrum St. Ansgar, Rosenstr., Meppen, Mail: familienzentrum-ansgar@meppen-west.de oder Kath. Erwachsenenbildung Emsland Mitte, www.keb-meppen.de

Kursnummer 2187MEK4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Jessica Kasimir